Werde ich kacken, wenn ich während der Geburt und Geburt schiebe?

Werde ich kacken, wenn ich während der Geburt und Geburt schiebe?

Unangenehm: Mädchen (10) macht plötzlich ständig in die Hose | Klinik am Südring | SAT.1 TV (Oktober 2018).

Anonim

Eine der größten Ängste, die fast jede Frau hat, wenn sie schwanger ist, ist die gefürchtete Idee, beim Schieben zu kacken. Deshalb ist es wichtig, die Fakten und einige Tipps zu verstehen.
Werde ich kacken, wenn ich drücke?
Die überwiegende Mehrheit der Frauen wird Stuhlgang haben, wenn sie drängen. Es gibt einige, die nicht kacken und viele Frauen, die nicht merken, dass sie kacken. Viele Frauen bemerken das nicht wegen der Epiduralanästhesie oder weil die Krankenschwester es sofort abräumt, so dass es kein Problem mit der Lieferung ist.
Das Beste, was zu beachten ist, ist, dass dies eine natürliche Reaktion ist. Ein Stuhlgang beim Schieben ist ein gutes Indiz dafür, dass Sie richtig drücken und die Lieferung schneller machen können. Wir verwenden einige der gleichen Muskeln, um während eines Stuhlganges wie während der Geburt zu drücken. Einige Frauen erleben sogar Durchfall bei frühen Wehen, da der Uterus Kontraktionen beginnt.
Einige Tipps
Bevor Sie sich über den Gedanken, während der Geburt zu kotzen, aufregen, denken Sie daran, dass das Krankenhauspersonal es mehrmals am Tag passiert. Hier sind ein paar andere Dinge zu beachten:

  • Haben Sie nur Personen im Kreißsaal, in denen Sie sich wohl fühlen können, um Sie am verletzlichsten zu sehen.
  • Nehmen Sie keine Durchfallmedikamente, Klistiere oder andere Maßnahmen ein, um während der Wehen den Stuhlgang zu vermeiden. Dies könnte zu unsichtbaren Komplikationen führen.
  • Zu versuchen, zu kacken, wenn Sie in aktiver Arbeit sind, ist nie eine gute Sache zu tun. Der Druck, den Sie fühlen, ist nicht von einem Stuhlgang, sondern vom Kopf des Babys. Wenn Sie an diesem Punkt Ihrer Wehen kotzen, wenn Ihr Gebärmutterhals nicht vollständig geweitet ist, kann er dazu führen, dass er anschwillt oder sogar reißt. Frühe Arbeit ist jedoch eine akzeptable Zeit dafür.
  • Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, um herauszufinden, was Sie essen sollten, sobald Sie wehen gehen. Wenn sie dir sagen, dass du essen sollst, leg es nicht weg, weil du Angst hast zu kacken.

<Arbeit und Lieferung