Kann ich Nexium während der Schwangerschaft und während des Stillens einnehmen?

Kann ich Nexium während der Schwangerschaft und während des Stillens einnehmen?

Extrem gefährliche Nebenwirkungen, die Sie wissen müssen (Oktober 2018).

Anonim

Generischer Name : Esomeprazol
Indikationen : Nexium ist ein Protonenpumpenhemmer, der die Säureproduktion im Magen reduziert. Das Medikament wird in der Regel für Patienten mit gastroösophagealen Refluxkrankheit (GERD), Geschwüre im Zusammenhang mit Helicobacter pylori-Infektion oder NSAID verwendet vorgeschlagen.
FDA Arzneimittelkategorie : B

Nexium wird in der Regel nicht länger als acht Wochen verschrieben, aber wenn Ihr Arzt das Gefühl hat, dass Sie eine zweite Behandlungsrunde benötigen, um die Heilungszeit zu verlängern, kann eine zweite Runde verschrieben werden. Jede Dosis von Nexium muss mit mindestens acht Unzen Wasser eingenommen werden. Nexium muss für die gesamte vorgeschriebene Zeit eingenommen werden, auch wenn die Symptome abklingen, bevor Sie alle Medikamente eingenommen haben.

Allgemeine Vorsichtsmaßnahmen

Nexium wird in der Regel Patienten mit GERD oder einer ähnlichen Erkrankung verschrieben und kann auch mit einem Antibiotikum verordnet werden, um die Heilung zu erleichtern. Ihr Arzt kann Änderungen in Bezug auf Ernährung und Lebensstil vorschlagen, um das Wiederauftreten der Symptome zu verhindern. Wenn Sie eine Lebererkrankung oder einen niedrigen Magnesiumspiegel im Blut haben, informieren Sie Ihren Arzt, da Nexium unter diesen Umständen möglicherweise nicht sicher ist.
Häufige Nebenwirkungen von Patienten, die Nexium einnehmen, sind Kopfschmerzen, Durchfall, Magenschmerzen und Mundtrockenheit. Schwerwiegende Nebenwirkungen von wenigen Patienten sind Schwindel, Gefühl von Nervosität, Husten und Krampfanfälle. Nexium ist bei Patienten, die Viracept oder Reyataz einnehmen, kontraindiziert. Wenn Sie eines oder beide dieser Medikamente einnehmen, sollten Sie Nexium nicht einnehmen. Es gibt andere verschreibungspflichtige und rezeptfreie Medikamente, die mit Nexium kontraindiziert sind.

Versuchen zu begreifen

Tierstudien mit Dosierungen, die bis zu 35-mal höher waren als bei Menschen, haben keine negativen Auswirkungen auf die Fruchtbarkeit oder Fortpflanzung gezeigt. Humanstudien wurden nicht abgeschlossen.

Schwangerschaft

Die Food and Drug Administration platziert Nexium in der Schwangerschaftskategorie B, was bedeutet, dass das Medikament allgemein als sicher für den Gebrauch während der Schwangerschaft gilt, wenn der Nutzen die Risiken überwiegt. In tierexperimentellen Studien wurde über eine Reabsorption und Letalität des Fötus berichtet, die zwischen dem 5, 5- und dem 56-fachen der normalen Humandosis (bezogen auf die Körperoberfläche) lag. In tierexperimentellen Studien werden die Auswirkungen auf den Menschen nicht immer ausreichend beschrieben. Vor der Verschreibung von Nexium während der Schwangerschaft ist jedoch Vorsicht geboten.

Sicher während des Stillens

Es liegen keine Informationen zur Sicherheit während des Stillens für Nexium vor, es liegen jedoch Informationen für Omeprazol oder Prilosec vor. Das Arzneimittel wird in die Muttermilch ausgeschieden, es wurden jedoch keine negativen Nebenwirkungen berichtet, und die ausgeschiedene Menge ist geringer als die vorgeschriebene neonatale Dosis.

Weiterlesen:
Sichere Medikamente während des Stillens
Wann bin ich am fruchtbarsten?
Schwangerschaft Symptome: frühe Anzeichen, dass Sie schwanger sein können