Gonal-F während der Schwangerschaft und Stillzeit

Gonal-F während der Schwangerschaft und Stillzeit

Anwendung von Velnatal Plus bei Kinderwunsch, Schwangerschaft und Stillzeit (Oktober 2018).

Anonim

Generic Name: Follikel stimulierendes Hormon
Indikationen : Synthetisches Hormon zur Anregung des Eisprungs und der Eireifung.
FDA Arzneimittelkategorie : X

Zusammenfassung Empfehlungen : Gonal-F wird am häufigsten als Teil eines Fruchtbarkeitsplans verschrieben. Es ist wichtig, den Fruchtbarkeitsplan zu befolgen, einschließlich Anweisungen zur Einnahme von Gonal-F und anderen Medikamenten, die mit dem synthetischen Hormon verschrieben werden. Menschliches Choriongonadotropin kann gleichzeitig mit Gonal-F verschrieben werden. Gonal-F kann Männern und Frauen verschrieben werden.
Andere Markennamen für follikelstimulierendes Hormon sind Follistim und Puregon.

Allgemeine Vorsichtsmaßnahmen : Gonal-F sollte so eingenommen werden, wie es bei allen anderen Medikamenten vorgeschrieben ist. Wenn Sie nicht sicher sind, wie dieses Medikament eingenommen werden soll, fragen Sie Ihren Arzt, um das Medikament erneut zu erklären. Gonal-F erhöht Ihre Chancen, mit Vielfachen (Zwillinge, Drillinge oder mehr) schwanger zu werden. Besprechen Sie dieses Problem mit Ihrem Arzt, bevor Sie das Medikament einnehmen, wenn Sie Bedenken wegen einer Schwangerschaft haben.

Frauen mit Schilddrüsenfunktionsstörung, abnorme vaginale Blutung, Ovarialzyste, reproduktive Krebs oder Geschichte der reproduktiven Krebs oder Hypophyse Fragen sollten sicherstellen, dass der Arzt Ihrer medizinischen Vorgeschichte vor der Einnahme von Gonal-F oder reproduktive Medikamente bekannt ist.

Häufige Nebenwirkungen können Kopfschmerzen, laufende Nase, Halsschmerzen, verstopfte Nase, Schmerzen an der Injektionsstelle und leichte Übelkeit sein. Zu den schwerwiegenden Nebenwirkungen, die bei Frauen berichtet wurden, die Gonal-F einnehmen, gehören extreme Schmerzen im Unterbauch, Durchfall, Blähungen, Flüssigkeitsansammlungen in der Brust und / oder im Magen, schnelle Gewichtszunahme und vermindertes Wasserlassen. Es ist wichtig, alle Nebenwirkungen Ihrem Arzt zu melden.

Effekte beim Versuch zu begreifen: Gonal-F wird verschrieben, um die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft durch Stimulation des Eisprungs zu verbessern. Dieses Medikament erhöht die Fruchtbarkeit bei vielen Patienten. In Tierversuchen wurde eine beeinträchtigte Fertilität mit Dosen von mehr als 40 IE / kg täglich über längere Zeiträume beobachtet. Bei bestimmungsgemäßem Gebrauch erhöht Gonal-F die Fruchtbarkeit eher als die Fruchtbarkeit.

Auswirkungen auf die Schwangerschaft : Gonal-F ist in der Schwangerschaftskategorie X. Die Food and Drug Administration warnt Frauen vor möglichen fetalen Komplikationen, die auftreten können, wenn Gonal-F während der Schwangerschaft eingenommen wird. Es gab keine kontrollierten Studien über Menschen, die Komplikationen bei der Einnahme von Gonal-F während der Schwangerschaft betrafen, aber die FDA und andere medizinische Organisationen behaupten, dass das Medikament während der Schwangerschaft wegen des Risikos fetaler Komplikationen nicht angewendet werden sollte.

Sicher während des Stillens : Klinische Daten zum Stillen während der Einnahme von Gonal-F wurden nicht erhoben. Der Arzneimittelhersteller pflegt, dass das Arzneimittel nicht während der Stillzeit eingenommen werden sollte, aber die den Patienten gegebene Verschreibungsinformation legt nahe, mit dem verschreibenden Arzt zu sprechen, wenn Sie stillen möchten.

<Medikamente
<Sichere Medikamente während des Stillens