Serophene (Clomiphene) während der Schwangerschaft und Stillzeit

Serophene (Clomiphene) während der Schwangerschaft und Stillzeit

1. Clomifen Zyklus | Langer Kinderwunsch | Mein Weg (Oktober 2018).

Anonim

Gattungsname: Clomiphene
Indikationen : Vorgeschrieben, um den Eisprung zu fördern - die Freisetzung von reifen Eiern - um die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft zu erhöhen.
FDA Arzneimittelkategorie : X
Zusammenfassung Empfehlungen : Serophene ist ein Fruchtbarkeitsarzneimittel, das Frauen im Rahmen der Kinderwunschbehandlung häufig verschrieben wird. Das Medikament wird typischerweise für einen 5-Tages-Zyklus verschrieben. Nehmen Sie Serophene immer wie vorgeschrieben ein.
Allgemeine Vorsichtsmaßnahmen : Serophene stimuliert den Eisprung - die Freisetzung von reifen Eiern bereit zur Befruchtung. In einigen Fällen kann mehr als ein Ei freigesetzt werden. Es ist wichtig, mit Ihrem Arzt über die Chancen zu sprechen, ein Vielfaches zu bekommen, bevor Sie einen Serophene-Zyklus beginnen.
Serophene ist bei Patienten mit Schilddrüsenproblemen, Lebererkrankungen, Uterusmyomen oder Ovarialzysten kontraindiziert (oder muss möglicherweise anders dosiert werden). Ihr Arzt kann möglicherweise die Dosis senken, um das Risiko von Nebenwirkungen zu reduzieren.
Die Einnahme von Serophene erhöht das Risiko für ein ovarielles Hyperstimulationssyndrom, bekannt als OHSS. Wenn Sie Hand- oder Beinschwellungen, Bauchschmerzen oder Atembeschwerden verspüren, sprechen Sie sofort mit Ihrem Arzt. Der Zustand kann lebensbedrohlich sein.
Effekte beim Versuch zu begreifen : Serophene stimuliert die Reifung und Freisetzung von Eiern im weiblichen Körper - Eisprung. Als solches erhöht das Medikament die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft und verbessert somit die Fruchtbarkeit für einige Patienten. Clomid kann auch männlichen Patienten unter der Obhut eines Fruchtbarkeitsspezialisten verschrieben werden.
Auswirkungen auf die Schwangerschaft : Serophen ist gefährlich für den Fötus. Die Food and Drug Administration hat das Medikament in die gefährlichste Kategorie der Kategorie X eingestuft. Serophene wird typischerweise als Teil eines Fruchtbarkeitsplans verschrieben. Es ist wichtig, den Fruchtbarkeitsplan zu befolgen, um das Risiko einer Schwangerschaft während der Einnahme des Medikaments zu reduzieren. Wenn Sie während der Einnahme von Serophene feststellen, dass Sie schwanger sind, wenden Sie sich sofort an den verschreibenden Arzt, da das Arzneimittel zu Fetusdefekten und genetischen Komplikationen führen kann.
Serophene wurde mit angeborenen Herzproblemen, Klumpfuß, verbundenen Zwillingen, Syndaktylie, Hernie und Ichthyosis in Verbindung gebracht. Es gab auch Berichte über genetische Anomalien einschließlich Zwergwuchs, Down-Syndrom, Entwicklungsverzögerung und andere chromosomale Störungen.
Sicher während des Stillens : Serophenspiegel wurden nicht in der menschlichen Muttermilch getestet, aber Tierstudien zeigen, dass das Medikament in die Muttermilch ausgeschieden wird. Serophene kann die Stillzeit behindern, was das Stillen während der Einnahme erschwert. Wenn Sie stillen und Serophene einnehmen möchten, um Ihre Chancen auf eine Schwangerschaft zu verbessern, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über mögliche Folgen. Manche Frauen warten bis sie aufhören zu stillen, um Serophene einzunehmen. Es gab keine Berichte über negative Nebenwirkungen, die mit der Einnahme von Serophene während des Stillens verbunden sind.

<Medikamente
<Sichere Medikamente während des Stillens

<Medikamente
<Sichere Medikamente während des Stillens - Weitere Informationen finden Sie unter: //www.babymed.com/medications/valge-f-during-pregnancy-breastfeeding#sthash.amesE1SM.dpuf

<Medikamente
<Sichere Medikamente während des Stillens - Weitere Informationen finden Sie unter: //www.babymed.com/medications/valge-f-during-pregnancy-breastfeeding#sthash.amesE1SM.dpuf

<Medikamente
<Sichere Medikamente während des Stillens - Weitere Informationen finden Sie unter: //www.babymed.com/medications/valge-f-during-pregnancy-breastfeeding#sthash.amesE1SM.dpuf

<Medikamente
<Sichere Medikamente während des Stillens - Weitere Informationen finden Sie unter: //www.babymed.com/medications/valge-f-during-pregnancy-breastfeeding#sthash.amesE1SM.dpuf