Abnormale Spermienanzahl - Nächster Schritt

Abnormale Spermienanzahl - Nächster Schritt

Meiosis: Where the Sex Starts - Crash Course Biology #13 (November 2018).

Anonim

F: Mein Mann hatte eine anormale Spermienzahl und wir sind verzweifelt. Heißt das, wir werden nie schwanger werden?

A: Eine normale Samenanalyse oder Spermienzahl ist ein Befund, der zuverlässig zeigt, dass es kein Problem mit der Fruchtbarkeit des Mannes gibt. Aber eine einzige anormale Spermienzahl bedeutet nicht unbedingt, dass etwas falsch ist.

Zuerst müssen Sie wissen, welche dieser Tests abnormal waren, weil nicht alle dieselbe Bedeutung haben. Zum Beispiel, ist es die Anzahl der Spermien, das Aussehen, die Bewegung?

Die meisten Ärzte wiederholen eine abnormale Spermienzahl, da der Samenprobe viele Dinge passieren können, während sie gesammelt werden oder auf dem Weg zum Labor sind. Die Ergebnisse müssen bestätigt werden, bevor Schlussfolgerungen gezogen oder weitere Prüfungen angeordnet werden. Informationen aus einer abnormalen Zählung können verwendet werden, um zu bestimmen, ob zusätzliche Tests durchgeführt werden müssen oder ob ein Urologe konsultiert werden sollte. Die Ergebnisse werden dem Arzt auch mitteilen, ob Fruchtbarkeitsverfahren wie intrauterine Insemination (IUI) oder intrazytoplasmatische Injektion von Sperma (ICSI) die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft erhöhen. Selbst wenn abnormale Testergebnisse bestätigt werden, bedeutet dies normalerweise nicht, dass eine Schwangerschaft unmöglich ist.

Selbst Männer mit sehr niedrigen Spermienwerten waren dafür bekannt, Kinder durch Geschlechtsverkehr zu zeugen. Wenn Sie nur eine kleine Menge Sperma haben, gibt es keinen Grund aufzugeben, es wird es nur schwieriger machen. Es kommt nicht darauf an, wie viele oder wie schnell sie schwimmen, sondern ob sie die Eier Ihres Partners befruchten können. Bis zu 10% der Männer mit einer anomal niedrigen Spermienzahl können möglicherweise eine Frau schwängern.