Ist die Neuroentwicklung durch die Jodaufnahme beeinflusst?

Ist die Neuroentwicklung durch die Jodaufnahme beeinflusst?

Intelligenter werden- trotz steigender Dummheit-Umweltgifte (Oktober 2018).

Anonim

In den meisten Industrieländern wird die Jodzufuhr ausreichend mit Speisesalz behandelt. Speisesalz ist mit Jod angereichert, da es in der typischen westlichen Ernährung keine natürliche Jodquelle gibt. Forscher in Großbritannien haben kürzlich die Möglichkeit angesprochen, dass Jodmangel zu neuronalen Entwicklungsproblemen bei Nachkommen beitragen könnte.

Das Vereinigte Königreich bietet nicht so oft Jod angereichertes Speisesalz wie die Vereinigten Staaten in lokalen Geschäften. Der größte Teil der Jodzufuhr stammt aus Milchquellen wie Milch, aber ein Wechsel von traditioneller auf biologische Milch könnte Anlass zur Sorge geben. Bio-Milch enthält etwa 40% weniger Jod als nicht-organische Milch. Dies bedeutet, dass Frauen weniger Jod verbrauchen. Leichte bis mäßige Mängel wurden bei schwangeren Frauen in Surrey festgestellt - aber das Problem ist möglicherweise nicht in dieser Stadt oder Region enthalten.

Basierend auf den Ergebnissen der Studie, die von Forschern der Abteilung für Gesundheit und medizinische Wissenschaften an der Universität von Surrey durchgeführt wurde, sollten Jodzufuhr und -spiegel während der Schwangerschaft überwacht werden. Niedrige Jodaufnahme kann mit niedrigeren Lesewerten und niedrigerem IQ assoziiert sein.

Quelle: Bath SC, Rayman MP. Jodmangel in Großbritannien: eine übersehene Ursache für eine gestörte neurologische Entwicklung? Proc Nutr Soc. 2013 Mai; 72 (2): 226-35. doi: 10.1017 / S0029665113001006.

  • PubMed