Übersicht über die Aufarbeitung und Behandlung von Unfruchtbarkeit

Übersicht über die Aufarbeitung und Behandlung von Unfruchtbarkeit

Übersicht Körper, Pyramide, Kegel, Kugel, Zylinder, Prisma | Mathe by Daniel Jung (Oktober 2018).

Anonim

4. Kommentare zur Beratung des Paares

Zu 1) Die Messung der Körpertemperatur am Morgen wird von der DSOG (Dänische Gesellschaft für Geburtshilfe und Gynäkologie) empfohlen, um Frauen mehr über ihren Menstruationszyklus beizubringen. Für anovulatorische Frauen und Frauen mit einem Menstruationszyklus von mehr als 35 Tagen macht dies keinen Sinn. Die Diagnosesicherheit ist sehr gering.

Zu 2) HSG kann Obstruktionen, Fibrom Uteri usw. aufdecken. Viele Kliniken betrachten diese Untersuchung als grundlegend, bevor sie ins Krankenhaus überwiesen werden. Es ist wichtig zu beachten, dass 30% der HSG-Ergebnisse falsch sein können.

Zu 3) Die Serum-Progesteron-Analyse kann gleichzeitig mit 1) durchgeführt werden und zeigt, ob eine Ovulation stattgefunden hat. Werte von mehr als 20 nmol / l sind ein sicherer Hinweis auf einen Eisprung.

Zu 4) - siehe männliche Unfruchtbarkeit. Oft gibt ein Ergebnis einer Spermienzahl viele Zahlen an. Im Allgemeinen ist eine Spermaprobe normal, wenn sie mehr als 15 Milliliter enthält. bewegliche Samenzellen pro ml und mehr als 40% haben ein normales Aussehen. Wenn Antikörper nachgewiesen werden, hat der Patient oft ein Problem.

Zu 5) Wenn Frauen in mehr als einem Menstruationszyklus erhöhte Werte von Serum-LH und Serum-FSH (mehr als 10 IE / l) haben, sind ihre Wahrscheinlichkeiten zur Empfängnis bei jeder Art von Unfruchtbarkeitsbehandlung sehr reduziert.

5. Abschluss des Evaluierungsprogramms

Auf der Grundlage der oben genannten Parameter ist es möglich, das Paar zu beraten. Es ist wichtig, Informationen über die verschiedenen Behandlungsformen zu geben:

Eine leichte Hormonstimulation und intrauterine Insemination (IUIH) bei ungeklärter Infertilität oder Anovulation.

IVF (In Vitro Fertilisation) Behandlung für Paare, die 3 IUIH-Behandlungen und Paare mit bekannten Eileiter-Faktor hatten.

ICSI-Behandlung für Paare mit stark eingeschränkter Spermienqualität

Alle Paare müssen über andere mögliche Behandlungen wie Samenspende, Eizellenspende (im Falle einer erhöhten FSH) und Adoption informiert werden.

Die öffentlichen Fertilitätskliniken für die Behandlung von Unfruchtbarkeit:

dass es medizinisch möglich und richtig ist, das Paar zu behandeln

dass das Paar eine feste Beziehung hat und seit mindestens 3 Jahren zusammenlebt

dass das Paar keine vorherigen Kinder zusammen hat

dass die Frau zum Zeitpunkt der Überweisung unter 37 Jahre alt ist (wenn die Frau 40 Jahre alt ist, werden die Überweisungspapiere storniert)

Lesben werden nicht behandelt

Richtlinien für die Überweisung an Privatkliniken, dass es medizinisch möglich und richtig ist, das Paar zu behandeln, dass das Paar eine feste Beziehung hat und seit einiger Zeit zusammenlebt

keine Frau, die älter als 45 Jahre ist, kann behandelt werden