Penelope Cruz gibt die zweite Schwangerschaft mit Javier Bardem bekannt

Penelope Cruz gibt die zweite Schwangerschaft mit Javier Bardem bekannt

Jessica Simpson ist rank und schlank für ihre Hochzeit (Juli 2019).

Anonim

Als Penelope Cruz 2007 mit ihrem langjährigen Freund Javier Bardem begann, wusste sie, dass sie eines Tages Kinder haben wollte. Anfang des Jahres hatte sie über die Adoption von Kindern diskutiert, aber das wäre nicht nötig. Im Jahr 2010 war Cruz mit ihrem ersten Kind schwanger und bald nachdem sie in einer intimen Zeremonie den Bund mit Bardem geschlossen hatte. Ihr Sohn wurde im Januar 2011 geboren und Cruz wurde sofort gewechselt. Mutterschaft war genau das, was Cruz dachte, es wäre mehr. Das Paar wartete nicht lange, um die Familie zu erweitern. Im Februar 2013 gaben Penelope Cruz und Javier Bardem bekannt, dass sie mit Baby Nummer zwei schwanger seien.
Es wurden keine Details über die Schwangerschaft oder das erwartete Fälligkeitsdatum veröffentlicht. Möglicherweise hatte das Paar die Schwangerschaft etwas länger unter Kontrolle, wenn Cruz nicht für die beste Hauptdarstellerin bei den Goya Awards 2013 nominiert worden wäre. Die Preisverleihung findet in Spanien statt und Cruz kündigte an, dass sie nicht teilnehmen würde. Bald darauf verkündete ihr Publizist, sie sei schwanger mit Baby Nummer zwei.
Cruz, 38, ist wie viele Hollywood-Schauspielerinnen, in denen sie wartete, bis ihre Karriere etabliert und erfolgreich war, bevor sie eine Familie gründete. Viele Hollywood-Schauspielerinnen warten weit über 35, um zu versuchen, schwanger zu werden, und wenn die natürliche Empfängnis versagt, wenden sie sich Fruchtbarkeitsbehandlungen, IVF und anderen ähnlichen Verfahren zu. Es gibt keine Berichte, dass Cruz und Bardem Fruchtbarkeitsbehandlungen jeglicher Art suchten, obwohl Cruz im Januar 2013 mit Akupunkturperlen in ihrem linken Ohr fotografiert wurde. Experten behaupten, dass die Perlen platziert wurden, um Stress mit einem geschäftigen Lebensstil zu entlasten.
Es gibt keine Hinweise darauf, wie viele Kinder Bardem und Cruz zusammen haben wollen, aber sie planen, ihre Kinder vor Hollywood zu schützen. Cruz wurde in einem Artikel zitiert, der in der Daily Mail UK online veröffentlicht wurde: "Die Tatsache, dass [unser Kinder] Vater und ich uns für unsere Arbeit entschieden haben, gibt niemandem das Recht, in unsere Privatsphäre einzudringen."
Javier und Penelope haben beide eine unabhängige Karriere, aber sie haben es geschafft, ihre Liebe in dem Film "The Counsellor", der dieses Jahr erscheinen wird, auf dem Bildschirm zu präsentieren. Das Paar wird neben Cameron Diaz und Brad Pitt in dem Film zu sehen sein.