Wie man Fruchtbarkeit erhöht: Dr. Amos '12-Schritte-Programm

Wie man Fruchtbarkeit erhöht: Dr. Amos '12-Schritte-Programm

Wie kann ich Chance, Schwanger zu werden erhöhen? (November 2018).

Anonim

Das Dr. Amos 12 Schritt Fruchtbarkeit Verbesserung Programm wird Ihre Chancen auf eine Schwangerschaft zu verbessern und Ihnen helfen, eine gesunde Schwangerschaft und Baby. Ganz gleich, ob Sie gerade erst angefangen haben, schwanger zu werden (TTC), oder seit einiger Zeit TTC sind, haben Sie nur eine Wahrscheinlichkeit von 20-25%, jeden Monat schwanger zu werden. Und das unter den besten Umständen.

Nehmen Sie an der Dr.Amos Fertility 101 University teil und wir unterrichten Sie in 12 Lektionen über die Schwangerschaft und wie Sie Ihre Chancen auf eine Schwangerschaft verbessern können.

Etwa 1 von 7 Paaren dauert länger als ein Jahr, um schwanger zu werden. Wie kannst du deine Chancen verbessern? In meiner beruflichen Erfahrung kennen viele Paare die Grundlagen der Fruchtbarkeit nicht und berauben sich daher selbst die Möglichkeit, eine gesunde Schwangerschaft zu haben.

Finden Sie in 12 Schritten heraus, wie Sie Ihre Fruchtbarkeit verbessern und schneller und gesünder schwanger werden können:

1. Erziehen Sie sich: Es gibt viele Hürden, um schwanger zu werden und es richtig zu machen kann stressig sein. Die meisten Paare, die Schwierigkeiten haben schwanger zu werden, haben entweder Probleme mit dem Samen, Probleme mit dem Eisprung oder Eileiterprobleme. Hast du irgendwelche von diesen? Ist es dein Alter, dein Gewicht, dein Lebensstil? Solltest du jetzt einen Unfruchtbarkeitsspezialisten sehen oder kannst du warten und deine Chancen erhöhen, natürlich schwanger zu werden?

Unfruchtbarkeitsspezialisten sind sehr teuer und In-vitro-Fertilisation (IVF) kann mehr als $ 15-20.000 kosten. Jeden Monat! Und IVF hat oft eine weniger als 1 zu 3 Chance, Sie schwanger zu bekommen. In vielen Fällen können einfache Veränderungen des Lebensstils und die Beachtung Ihrer Fruchtbarkeit dazu beitragen, Ihre Chancen auf eine Schwangerschaft zu verbessern. Lesen Sie unsere TOP-Fragen zur Fruchtbarkeit und Schwangerschaft.

2. Haben Sie eine Perikonzeptions-Bewertung: Beginnen Sie mit unserem Online-Perikonzeption-Interview. Drucken Sie die Empfehlungen aus und suchen Sie Ihren Arzt auf. Lassen Sie sich untersuchen, besprechen Sie offene Fragen und ziehen Sie in Betracht, spezifische Tests vor der Schwangerschaft zu machen, wie zum Beispiel:

  • Pap-Abstrich
  • STD-Tests
  • Cycle Day 3 Hormontests
  • Seine Spermienzählung
  • Testen Sie Ihre Eileiter (Hysterosalpingogramm).

3. Sei bei deinem optimalen Gewicht. Beide Extreme des Gewichts beeinflussen Ihre Fruchtbarkeit, und die Aufrechterhaltung eines optimalen Gewichts verbessert Ihre Fruchtbarkeit. Der beste Weg, um herauszufinden, ob Sie zu viel oder zu wenig wiegen, ist die Berechnung Ihres Body-Mass-Index (BMI). Einige Pfund zu verlieren ist billiger als teure Fruchtbarkeitsbehandlungen, also warum nicht versuchen?

4. Das große O (Ovulation): Ihre fruchtbaren Tage sind die 4-5 Tage vor dem Eisprung und dem Tag des Eisprungs. Berechnen Sie die genauen fruchtbaren Tage. Ovulieren Sie normalerweise? Erfahren Sie mehr über Ihre Ovulation Symptome und Zeichen. Herauszufinden, wann Sie den Eisprung haben, ist der Schlüssel:

  • Chart Ihre Basaltemperatur (BBT)
  • Zeichnen Sie Ihre Fruchtbarkeit Anzeichen und Symptome wie Zervixschleim
  • Verwenden Sie Ovulation Prädiktor Kits (OPKs)

5. Werde ein besserer und häufigerer Liebhaber: Ja, es geht um Sex. Viele Paare scheinen nicht zu erkennen, dass es sehr wichtig ist, wie man liebt, wenn es darum geht, schwanger zu werden. Das heißt, du solltest regelmäßig während des Menstruationszyklus Liebe machen und dich einmal täglich während deiner fruchtbaren 5-6 Tage lieben, vorzugsweise in Missionarsstellung. Das Ei kann nur während der 12 bis 24 nach dem Eisprung befruchtet werden, aber das Sperma muss schon da sein und es kann bis zu fünf Tage im unteren Teil des Fortpflanzungstraktes einer Frau leben. Liebe nach dem Eisprung zu machen ist unwahrscheinlich, dass Sie schwanger werden.

6. Erhöhen Sie seine Fruchtbarkeit: Es dauert 2, um schwanger zu werden. Sein Sperma muss gesund sein, also stelle sicher, dass du weißt, wie du seine Spermienzahl verbessern kannst.

Männliche Fruchtbarkeitsprobleme betreffen 50% der Paare, die nicht schwanger werden können, also stellen Sie zuerst sicher, dass er genug Sperma hat, indem Sie eine Spermienzählung durchführen. Stellen Sie sicher, dass er eine gesunde Diät, Übungen hat, sein optimales Gewicht hat, nicht raucht oder trinkt und dass er täglich ein Vitamin- und Kräuterfruchtbarkeits-Präparat wie FertilAid nimmt, um seine Spermienzahl zu erhöhen.

7. Nehmen Sie eine tägliche Fruchtbarkeit und Vitaminpräparat: Der Surgeon General empfiehlt, dass alle Frauen im gebärfähigen Alter ein tägliches vorgebildetes Vitamin einschließlich Folsäure nehmen, um fetale Missbildungen zu verringern. Die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln, die Folsäure sowie pränatale Vitaminpräparate enthalten, die Vitex zur Verbesserung der Fruchtbarkeit einschließen, wie FertilAid, sind alle Schlüssel zur Verhinderung von Geburtsfehlern im sich entwickelnden Embryo. Die Einnahme eines All-in-One Supplements wie FertilAid versorgt Sie nicht nur mit Ihren täglichen Vitaminen und Folsäure, sondern enthält auch eine patentierte Mischung aus natürlichen Kräutern, die Ihre Fruchtbarkeit verbessern sollen.

8. Trainiere regelmäßig: Das Training ist gesund und macht deinen Körper fit für die Belastungen von Schwangerschaft und Geburt und Geburt.

9. Essen Sie eine gesunde Diät: Viele Ärzte glauben jetzt, dass Diät Ihre Fruchtbarkeit verbessern kann, besonders wenn Sie bestimmte Probleme mit dem Eisprung haben. Einige glauben, dass die richtige Diät einen Unterschied machen kann, da die Mehrheit der Frauen mit ovulatorischer Dysfunktion auch an nicht diagnostiziertem oder subklinischem PCOS (polyzystisches Ovarialsyndrom) leidet, einem Zustand, der mit einer Insulinresistenz zusammenhängt, die auch den Eisprung beeinflusst. Also was sollst du essen?

  • Essen Sie mehr einfach ungesättigte Fette (wie Olivenöl) und weniger Transfette (wie sie in vielen Backwaren oder Fastfoods vorkommen).
  • Erhöhen Sie die Aufnahme von pflanzlichem Protein (wie Soja), während Sie tierisches Protein reduzieren (wie rotes Fleisch).
  • Essen Sie mehr ballaststoffreiche, glykämische Lebensmittel - wie Vollkornprodukte, Gemüse und einige Früchte, während Sie die Aufnahme von raffinierten Kohlenhydraten und Zucker reduzieren.
  • Verbrauchen Sie moderate Mengen von fettreichen Milchprodukten - wie Eiscreme, Vollmilch und Käse.
  • Erfahren Sie alles über die "Food NoNos".

10. Stress reduzieren: Es ist selten gesund, mit viel Stress zu leben, und einige Studien haben berichtet, dass Stressabbau die Fruchtbarkeit verbessern kann. Was können Sie tun, um Stress abzubauen?

  • Koch
  • Holen Sie sich regelmäßige Massagen
  • Übung
  • Nehmen Sie lange Wochenenden ab
  • Musik hören
  • Yoga machen
  • Lesen und schreiben Sie Zeitschriften
  • Garten
  • Sich verwöhnen lassen
  • Verbringe mehr Zeit mit deiner Familie und deinem Freund
  • Halten Sie die Hände mit Ihrem Partner
  • Akupunktur

11. Bleiben Sie fern von Drogen, Zigaretten und Alkohol: Rauchen, Trinken und Freizeitdrogen haben nicht nur negative Auswirkungen auf Ihre Fruchtbarkeit, sondern erhöhen auch Fehlgeburten und Komplikationen während der Schwangerschaft, wie zB vorzeitige Entbindung. Trinken Sie nicht mehr als 2 Tassen Kaffee pro Tag. Überprüfen Sie mit Ihrem Arzt alle Medikamente, die Sie einnehmen, einschließlich rezeptfreie und verschreibungspflichtige Medikamente. Die meisten Medikamente sind sicher, aber es gibt einige, die Ihre Schwangerschaft beeinflussen können. Stoppen Sie keine Medikamente, die Sie benötigen, es sei denn, Sie besprechen dies zuerst mit Ihrem Arzt.

12. Holen Sie sich Ihre Finanzen in Form: Überprüfen Sie Ihre Krankenversicherung, überprüfen Sie Ihre Möglichkeiten für Urlaub bei der Arbeit und machen Sie eine Schwangerschaft und Baby-Budget

Verwandte Links:

  • Wann sollten Sie einen Spezialisten für Unfruchtbarkeit sehen?
  • Gründe für Unfruchtbarkeit
  • Fünf Fruchtbarkeitstests zu tun, wenn Sie nicht schwanger werden können
  • Fruchtbarkeit 101
  • Das erste Treffen mit dem Spezialisten für Unfruchtbarkeit

Die GROSSE DREI:

  1. Ovulation
  2. Verbesserung seiner Spermien
  3. Eileiter