Istanbul Jüdisches Penicillin: Türkisches Hühnchen, Lauch, Joghurt und Minzsuppe mit Reis

Istanbul Jüdisches Penicillin: Türkisches Hühnchen, Lauch, Joghurt und Minzsuppe mit Reis

Deutsch-jüdische Spurensuche - Türkei | Kultur 21 (Kann 2019).

Anonim

Während des Zweiten Weltkriegs war die Türkei ein neutraler Staat. Den Archiven zufolge wurden etwa 115.000 türkische und europäische Juden durch direkte und indirekte Aktionen vor dem Holocaust gerettet. Das heißt nicht, dass die Türkei während des Zweiten Weltkriegs fehlerfrei war. Die Struma-Katastrophe ereignete sich, als jüdische Flüchtlinge nicht in ein Boot einsteigen konnten, das sie in Sicherheit gebracht hätte; viele sind gestorben.

Die türkische Küche ist von Tiefe und Geschmack geprägt. Wenn türkische Frauen in der Schwangerschaft Erkältungen behandeln wollen, wenden sie sich einem klassischen jüdischen Penicillin-Rezept mit Lauch, Minze und Joghurt zu. Dieses Rezept unterscheidet sich stark von westlichen Hühnersuppenrezepten.

ZUTATEN

Hähnchenschenkel, 1 lb
Salz, 1 TSP
Mittlere Zwiebel, in Scheiben geschnitten
Großer Lauch, 2
Selleriestiele, 3
Olivenöl, 2 TB
Hühnerbrühe mit niedrigem Natriumgehalt, 4 Tassen
Ungekochter langkörniger weißer Reis, ½ Tasse
Eigelb, 2
Naturjoghurt, 1 ½ Tassen
Maisstärke, 1 ½ TSP
Butter, 1 TB
Getrocknete Minze, 1 TB
Cayenne nach Geschmack

RICHTUNGEN

  1. Legen Sie Hähnchenschenkel in einen Suppentopf.
  2. Bedecken Sie mit Wasser nur ½ Zoll über Huhn.
  3. Füge 1 TSP Salz hinzu.
  4. Drehen Sie die Hitze zu hoch und bringen Sie Wasser zum Kochen.
  5. Skim Schaum von der Spitze des Wassers.
  6. Deckel Topf und Hitze reduzieren, um zu kochen.
  7. 3 Minuten köcheln lassen, vom Herd nehmen und 1 ½ Stunden zugedeckt stehen lassen.
  8. Lauch halbieren und gut waschen.
  9. Hacken Sie Lauch und Sellerie.
  10. Erhitzen Sie einen zweiten Suppentopf bei mittlerer Hitze.
  11. Fügen Sie Öl und Gemüse (alle) hinzu.
  12. Bedecken und kochen bis zu 10 Minuten oder bis sehr zart.
  13. Gemüse oft während des Garvorgangs umrühren.
  14. Das Hähnchen aus dem Topf nehmen und auf einem Teller abkühlen lassen.
  15. Gießen Sie Wasser aus dem Vorratsbehälter in das Gemüse.
  16. Fügen Sie 4 Tassen niedrige Natriumbrühe hinzu.
  17. Reis hinzufügen.
  18. Stir, bedecken und kochen für ½ Stunde.
  19. Nimm die Haut vom Huhn und entferne die Knochen.
  20. Hähnchen mit den Fingern in große Stücke schneiden.
  21. Hühnchen in den Topf geben.
  22. In einem kleinen Topf, erhitzen Sie ¼ Tasse Wasser, Maisstärke, Eigelb und Joghurt bei schwacher Hitze.
  23. Rühre ständig, aber nur in einer Richtung.
  24. Nachdem die Mischung eingedickt ist, in die Suppe einrühren.
  25. Minze und Cayennepfeffer in einer kleinen Pfanne braten, bis sie duften und Suppe garnieren.

Beim Aufwärmen dieser Suppe nicht kochen lassen. Die Ei / Joghurt-Mischung trennt sich von der Suppe, wodurch sie gerinnt.