Schubkarre Sex Position

Schubkarre Sex Position

Die Schubkarre ist eine sexuelle Position von hinten. Das Weibchen steht vor ihrem männlichen Partner und berührt mit dem Rücken seine Brust. Sie beugt sich über den Penis und lässt ihn in die Vagina einführen. Nach dem Einsetzen hebt das Männchen die Beine seiner Partnerin und hält sie auf beiden Seiten seines Körpers. Dann bewegt er seine Hände zu ihren Hüften und findet einen bequemen Haltepunkt. Bei einer Variante der Schubkarre beginnt das Weibchen auf dem Bett statt auf dem Boden.
Pros der Schubkarre Sexuelle Position - Frauen scheinen in dieser Position mehr Orgasmen zu haben. Männer lieben die Kontrolle, die sie ihnen bietet.
Nachteile der Schubkarre Sexuelle Position - Frauen müssen den größten Teil ihres Körpergewichts auf die Hände für einen längeren Zeitraum halten - dies könnte Schmerzen oder Unbehagen verursachen. Höhenunterschiede zwischen männlichen und weiblichen Partnern könnten diese Position nahezu unmöglich machen. Männliche Partner müssen das Gewicht des Weibchens ausbalancieren und einen sexuellen Rhythmus aufrechterhalten, das könnte schwierig sein.
Tipps für die sexuelle Stellung der Schubkarre - Frauen können es leichter finden, ihre Unterarme statt der Hände zu belasten. Wenn die Arme müde werden, können Frauen männliche Partner bitten, die Position zum Bett für eine veränderte Version der Schubkarre zu verschieben.