Valaciclovir während der Schwangerschaft und Stillzeit

Valaciclovir während der Schwangerschaft und Stillzeit

Valaciclovir - Die Wahrheit (Juli 2019).

Anonim

Generischer Name:

Valaciclovir
Indikationen: Herpes simplex, Entzündungen durch Herpes-simplex-Infektion, Lippenherpes und Herpes-Infektionen.
FDA Arzneimittelkategorie: B

Zusammenfassung Empfehlungen
Valacyclovir wird zur Behandlung des Herpes-simplex-Virus verschrieben. Das Virus kann Fieberbläschen und Herpes genitalis verursachen. Ärzte können die Droge auch verschreiben, um Entzündungen zu behandeln, die mit Virusinfektionen verbunden sind, die durch Herpes simplex verursacht werden. Der Markenname für Valacyclovir ist Valtrex.
Allgemeine Vorsichtsmaßnahmen
Frauen, die Valaciclovir für den ersten Ausbruch von Herpes genitalis einnehmen, sollten die Einnahme des Medikaments nach positiver Schwangerschaftsprüfung NICHT abbrechen. Die erste Infektion kann lebensbedrohlich sein, daher ist es für die fetale / mütterliche Gesundheit notwendig, den gesamten Behandlungsverlauf zu durchlaufen. Wenn Sie Valaciclovir einnehmen, wenn Sie herausfinden, dass Sie schwanger sind, wenden Sie sich so schnell wie möglich an Ihren Arzt.
Effekt beim Versuch zu begreifen
Es gibt keine bekannten Auswirkungen einer Behandlung mit Valaciclovir auf die Fertilität oder die Empfängnisrate. Wenn Sie planen, in naher Zukunft schwanger zu werden und Valaciclovir gegen Herpes genitalis nehmen, sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie schwanger werden.

Auswirkungen auf die Schwangerschaft
Klinische Studien, die mit Valaciclovir durchgeführt wurden, zeigten keine Geburtsfehler, die mit der medikamentösen Behandlung während der Schwangerschaft verbunden sind. Valaciclovir wandelt sich nach einmaliger Einnahme in Acyclovir um. Mindestens drei größere Studien wurden zu Aciclovir und / oder Valaciclovir mit Teilnehmerpools von 200 Geburten bis zu mehr als 1.500 Geburten ohne Geburtsfehler abgeschlossen.
Sicher während des Stillens
Valaciclovir ist für die Anwendung während der Schwangerschaft zugelassen. Das Medikament ist in topischer Creme / Salbe erhältlich. Wenn Creme oder Salbe auf der Haut auf oder um Brust, Warzenhof oder Brustwarze herum verwendet wird, waschen Sie den Bereich mit etwas Seife und Wasser ab, bevor Sie das Baby stillen lassen. Eine kleine Menge orales Valaciclovir wird während des Stillens an das Baby weitergegeben, aber die American Academy of Pediatrics unterstützt die Verwendung des Medikaments während des Stillens, da keine Nebenwirkungen berichtet wurden.