Versuche schwanger zu werden, aber Probleme zu haben - welche Möglichkeiten habe ich?

Versuche schwanger zu werden, aber Probleme zu haben - welche Möglichkeiten habe ich?

Gefängnis-Experiment – Leben und arbeiten hinter Gittern (Dezember 2018).

Anonim

Es geht darum, ein Kind zu haben, das eine Familie enger zusammenbringt als je zuvor. Wenn Unfruchtbarkeitsprobleme ein Paar ohne die Fähigkeit verlassen, ein eigenes Kind zu empfangen, gibt es Möglichkeiten für Elternschaft, die diese kleine Freude nach Hause bringen.

Spender Sperma
Unfruchtbarkeit ist nicht immer schwarz und weiß. In Fällen, in denen das Männchen Probleme mit der Fruchtbarkeit hat, kann er immer noch lebensfähige Spermien freisetzen, aber nicht in den Zahlen, die für die Schwangerschaft erforderlich sind. In diesem Fall kann das Männchen Sperma für die In-vitro-Fertilisation spenden. Wenn das Männchen völlig unfruchtbar ist und keine Spermien produziert, können Spendersamen für den In-vitro-Prozess verwendet werden.

Leihmutterschaft mit Spenderei
Mütter, die versuchen schwanger zu werden, aber Schwierigkeiten haben, geben nicht unbedingt keine Eier ab. Eltern, die nicht zusammen schwanger werden können, können möglicherweise Leihmutterschaft als Option wählen. Die Mutter spendet Eier und der Vater spendet Sperma. Die beiden werden mit In-vitro-Fertilisation mit der Leihmutter verbunden, die die Schwangerschaft für die Dauer trägt. Bei der Geburt wird das Baby ein biologisches Kind der Eltern sein.

Leihmutterschaft ohne Spenderei
Ein Ersatz kann immer noch eine praktikable Option für den Fall sein, dass der weibliche Elternteil keine Eier für die Spende produziert. Das Surrogat kann mit dem Spendersamen des Vaters oder mit Spendersamen von einer Drittparteiquelle imprägniert werden. Leihmutterschaft ist eine extrem teure Option und hat eine rechtliche Seite, die nach der Geburt des Kindes behandelt werden muss.

Annahme
Ohne Zweifel ist Adoption die häufigste Wahl für unfruchtbare Eltern. Wenn Sie nicht schwanger werden können, wird die Idee der Adoption oft die erste sein, die Sie denken. Die Annahme durch US-amerikanische Quellen ist tendenziell teurer und dauert länger als die Adoption von Kindern außerhalb der Vereinigten Staaten. Übersee-Adoptionen sind seit vielen Jahren auf dem Vormarsch und in einigen Fällen sind die Adoptiveltern in der Lage, schwanger zu werden, aber trotzdem ein Kind zu adoptieren.

Auswählen der besten alternativen Elternoption
Es ist wichtig, daran zu denken, dass die Elternschaft eine lebenslange Verantwortung ist. Eltern, die sich entscheiden, einen Leihmutter zu adoptieren oder zu engagieren, haben eine größere Chance auf emotionales Leid mit dem neuen Baby. Diese Belastung kann den Verlust einer genetischen Verbindung mit dem Kind, den Verlust der körperlichen Bindung während der Schwangerschaft und das Wachstum der Schwangerschaft und den Verlust der emotionalen Bindung zwischen einem Baby und einem Elternteil umfassen.

Bei der Auswahl alternativer Erziehungsoptionen ist es wichtig, alle Vor- und Nachteile zu berücksichtigen. Denken Sie daran, während des gesamten Prozesses, dass Sie kurz davor stehen, Eltern zu werden, und dass sich Ihr Leben für immer verändert, werden Sie langsam die Aufregung und emotionale Bindung an das Kind wachsen lassen. Es gibt Möglichkeiten für unfruchtbare Eltern, die dem Paar die Chance geben, ein Kind zu bekommen, ein Kind aufzuziehen und die Welt zu verändern.