Reise und Schwangerschaft

Reise und Schwangerschaft

Reisen in der Schwangerschaft | Fliegen, Autofahren, Zugfahren (November 2018).

Anonim

Sofern Sie nicht eine Schwangerschaft mit hohem Risiko haben, glauben die meisten Ärzte, dass es sicher ist, in den ersten 8 Monaten der Schwangerschaft zu reisen. Die Hauptsorgen beim Reisen während der Schwangerschaft sind:

  • Zugang zu medizinischer Versorgung
  • Lebensmittel betrifft
  • Übertragbare Krankheiten
  • Beschwerden
  • Genug Bewegung und Flüssigkeit bekommen
  • Aufrechterhaltung einer gesunden Ernährung

Bei medizinischen oder geburtshilflichen Komplikationen wie schlecht kontrolliertem Diabetes, Plazentaproblemen oder durch Schwangerschaft induziertem Bluthochdruck kann Ihr Arzt Ihnen empfehlen, zu keiner Zeit während Ihrer Schwangerschaft zu reisen.

Wenn Sie planen zu reisen, besprechen Sie die Reise mit Ihrem Arzt. Sprich darüber:

  • Die Entfernung und Länge der Reise
  • Die Art der Reise
  • Vorschläge für Dinge, die Sie vor, während und nach der Reise tun sollten oder sollten

Im Allgemeinen ist die sicherste Reisezeit während der Schwangerschaft das zweite Trimester (13 bis 28 Wochen). Zu dieser Zeit fühlen Sie sich wahrscheinlich am besten und Sie sind in der geringsten Gefahr einer Fehlgeburt oder vorzeitigen Wehen. Es ist unwahrscheinlich, dass das Risiko für Sie erhöht wird, wenn Sie alleine reisen. Es besteht immer die Gefahr von Komplikationen, insbesondere von vorzeitigen Wehen und Entbindungen. Sie müssen sich also fragen, ob Sie sich sicher fühlen, ein Baby zu haben, wohin Sie auch reisen.

Vermeiden Sie in den letzten 2 oder 3 Wochen vor Ihrem Fälligkeitstermin größere Entfernungen. Wenn die Arbeit früh beginnt, wollen Sie in der Nähe von zu Hause sein.

Was sind die allgemeinen Richtlinien für Reisen während der Schwangerschaft?

  • Sehen Sie Ihren Arzt kurz bevor Sie auf Ihre Reise gehen. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Anbieter, ob Sie während der Reise Schwangerschaftsvorsorgeuntersuchungen benötigen, und wenn ja, wo Sie sich für die Schwangerschaftsvorsorge entscheiden.
  • Nehmen Sie eine Kopie Ihres pränatalen Datensatzes mit.
  • Fragen Sie Ihren Arzt nach dem Namen eines Arztes in der Stadt oder in der Gegend, die Sie besuchen werden.
  • Tragen Sie bequeme Schuhe mit niedrigem Absatz und lockere Kleidung.
  • Essen Sie gesunde Mahlzeiten und Snacks. Mahlzeiten können während der Reise unvorhersehbar sein. Trage Snacks mit dir. Essen Sie genug Ballaststoffe in Ihren Mahlzeiten, um Verstopfung zu vermeiden.
  • Viel Wasser trinken. Trage eine Wasserflasche mit dir.
  • Nehmen Sie keine Medikamente, einschließlich nicht verschreibungspflichtiger Medikamente, ohne die Erlaubnis Ihres Gesundheitswesens ein.
  • Stehen Sie auf und gehen Sie oft, während Sie reisen. Hör auf zu laufen, wenn du müde bist.
  • Holen Sie genug Schlaf und Ruhe, um Müdigkeit zu vermeiden. Schlaf auf einer festen Matratze.
  • Wenn Sie lange sitzen müssen, wechseln Sie oft Ihre Füße und heben Sie die Füße. Gehen und bewegen Sie Ihre Arme verbessert die Durchblutung in Ihrem Körper. Dies verhindert die Bildung von Blutgerinnseln in den Beinen und im Becken.
  • Halten Sie Ihre Reisepläne so flexibel wie möglich. Probleme können sich in letzter Minute entwickeln und Sie müssen Ihre Reise möglicherweise absagen. Wenn es nicht absolut notwendig ist, planen Sie keine Reisen während des dritten Trimesters Ihrer Schwangerschaft.
  • Was sind die Richtlinien für die Anreise mit dem Auto?
  • Fahre nicht mehr als 6 Stunden pro Tag im Auto. Stoppen Sie alle 1 bis 2 Stunden für etwas Übung, wie z. B. zu Fuß.
  • Immer einen Sicherheitsgurt anlegen. Ein Sicherheitsgurt ist für Mutter und Kind sicher, wenn er richtig getragen wird. Wenn der Sicherheitsgurt nur ein Beckengurt ist, legen Sie ihn unter Ihren Bauch. Wenn du einen Schulter- und Beckengurt hast, lege den Schoß unter deinen Bauch und den Schultergurt über deine Schulter und zwischen die Brüste. Stellen Sie sicher, dass der Sicherheitsgurt gut sitzt. Airbags sind sicher, aber Sie müssen auch den Sicherheitsgurt tragen. Das in den Airbags verwendete Gas ist weder für Sie noch für das Baby schädlich. Wenn Sie einen Unfall haben, sollten Sie einen Arzt aufsuchen, der Sie überprüft und sicherstellt, dass Sie und Ihr Baby in Ordnung sind.
  • Stellen Sie Ihren Sitz so weit wie möglich vom Armaturenbrett oder Lenkrad entfernt auf.
  • Motorradreisen werden während der Schwangerschaft nicht empfohlen.

Was passiert, wenn ich mit Bus oder Bahn anreise?

  • Sie können weniger Gelegenheit haben, alle paar Stunden zu gehen, wenn Sie mit dem Bus fahren. Nutzen Sie alle Haltestellen, die der Bus für etwas Bewegung benötigt.
  • Wenn Sie mit dem Zug reisen, stehen Sie auf und gehen Sie jede Stunde oder zwei.
  • Denken Sie daran, dass es in einem Bus weniger Badezimmer als einen Zug gibt.
  • Die Bewegung einer Zugfahrt wird keine Probleme mit der Schwangerschaft verursachen, z.

Gibt es spezielle Bedenken für das Reisen mit dem Flugzeug?

Fliegen ist normalerweise eine sichere Art zu reisen. Die meisten inländischen Fluggesellschaften erlauben einer schwangeren Frau, bis zur 36. Schwangerschaftswoche zu fliegen, wenn keine Probleme mit der Schwangerschaft auftreten. Jede Fluggesellschaft hat Richtlinien in Bezug auf Schwangerschaft und Fliegen. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Fluggesellschaft, wenn Sie Ihre Tickets reservieren, um zu sehen, ob Sie medizinische Formulare ausfüllen müssen.

Empfohlene Richtlinien für Flugreisen:

  1. Versuchen Sie, einen Gang am Schott zu bekommen (die Wand, die die erste Klasse vom Trainer trennt), um den meisten Platz und Komfort zu haben. Wenn Sie sich mehr Gedanken über eine sanftere Fahrt machen, bevorzugen Sie vielleicht einen Platz über dem Flügel in der Midplane-Region.
  2. Tragen Sie mehrlagige Kleidung, da sich die Temperatur in der Kabine während des Fluges ändern kann.
  3. Trinken Sie viel Flüssigkeit, da die Luft im Flugzeug sehr trocken sein kann.
  4. Wenn Sie ein besonderes Essen im Flugzeug wünschen, können Sie es normalerweise auf den meisten Flügen im Voraus bestellen.
  5. Iss kleine Mahlzeiten, um Luftkrankheiten zu vermeiden.
  6. Bei glatten Flügen sollten Sie jede halbe Stunde gehen und Ihre Knöchel beugen und dehnen, um Schwellungen zu vermeiden.
  7. Tragen Sie einen Sicherheitsgurt unter Ihrem Bauch, wenn Sie sich in Ihrem Sitz befinden.
  8. Holen Sie sich nach langen Flügen zusätzliche Ruhe, um Jetlag zu vermeiden.

Gibt es Probleme mit dem Reisen auf dem Seeweg oder Schiff?

Seekrankheit ist ein Problem für viele Menschen auf dem Seeweg. Ihr Arzt kann Ihnen ein Medikament empfehlen, das Reisekrankheit verhindert und während der Schwangerschaft sicher ist. Sie können auch Akupressur-Armbänder ausprobieren.

Beachten Sie, dass die medizinischen Leistungen auf einem Schiff sehr begrenzt sind.

Was sind die Richtlinien für Reisen im Ausland?

Sie sollten nicht aus dem Land reisen, ohne es vorher mit Ihrem Arzt zu besprechen. Ihr Anbieter kann entscheiden, dass Auslandsreisen für Sie nicht sicher sind. Wenn es sicher ist, teilt Ihnen Ihr Anbieter mit, was vor Ihrer Abreise und wann Sie am Zielort ankommen sollten. Sie können sich nach Ihrer Ankunft bei einer amerikanischen Botschaft oder einem amerikanischen Konsulat anmelden. Es ist wichtig, sicherzustellen, dass Sie alle Schüsse haben, die Sie für die Länder benötigen, die Sie besuchen möchten. Einige Impfungen können nicht an schwangere Frauen verabreicht werden.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Krankenversicherung im Ausland und während der Schwangerschaft gültig ist. Überprüfen Sie auch, ob die Richtlinie ein Neugeborenes betrifft, wenn Sie während Ihrer Reise gebären.

Seien Sie besonders vorsichtig in Bezug auf das, was Sie in Ländern essen, in denen Reisedurchfall ein Problem sein könnte. Durchfall kann Dehydratation verursachen, die den Blutfluss zur Plazenta und zu Ihrem Baby reduziert.

  • Trinken Sie kein unbehandeltes Wasser, einschließlich Eiswürfel in Getränken.
  • Vermeiden Sie Speisen und Getränke von Straßenhändlern.
  • Essen Sie nur Speisen, die gekocht und noch heiß sind, oder Obst und Gemüse, die Sie selbst abziehen.
  • Essen Sie keinen rohen oder teilweise gekochten Fisch oder Schalentiere, einschließlich solcher Gerichte wie Ceviche. Völlig gekochter Fisch und Schalentiere sind sicher.
  • Zähneputzen mit unbehandeltem Wasser ist in der Regel sicher. Die meisten Zahnpasten enthalten antibakterielle Substanzen. Schluck das Wasser nicht.
  • Kohlensäurehaltige Erfrischungsgetränke und Wasser, Mineralwasser, Wein und Bier sind normalerweise ohne Eis sicher. Fügen Sie kein Eis hinzu, das aus Leitungswasser hergestellt wurde.
  • Vermeiden Sie ungekochte Milchprodukte. Stellen Sie sicher, dass die Milch, die Sie trinken, pasteurisiert ist.
  • Fragen Sie Ihren Arzt, welche Medikamente sicher sind, um Reisedurchfall zu verhindern, wenn Sie schwanger sind.

Die Zentren für Krankheitskontrolle und -prävention (CDC) haben eine internationale Hotline für Reisende, die Informationen über Krankheiten und das weltweite Reisen bietet. Die Telefonnummer lautet (404) 332-4559. Die Website von CDC Travellers 'Health ist //wwwnc.cdc.gov/travel.