Röcke während der Schwangerschaft

Röcke während der Schwangerschaft

Schwangere im Fitness-Rausch: Promis sporteln trotz Kugel (Juli 2019).

Anonim

Das Tragen von Röcken während der Schwangerschaft ist akzeptabel, solange die Röcke nicht fest sitzen oder den Verkehr mit dem wachsenden Fötus unterbrechen. Schwangerschafts- und Mutterschaftsröcke sind mit dehnbaren Taillenbändern erhältlich, um den vergrößerten Uterus während der 40 Schwangerschaftswochen aufzunehmen. Typischerweise werden Schwangerschaftsröcke nach Größe vor der Schwangerschaft bemessen. Zum Beispiel wird eine Frau, die eine Größe 8 trägt, bevor sie schwanger wird, weiterhin eine Größe 8 in Mutterschaftsgrößen tragen.
In den meisten Fällen können die Röcke in den ersten Schwangerschaftsmonaten auch unter dem Bauch getragen werden. Dies ermöglicht den schwangeren Frauen, Kleidung aus ihrer aktuellen Garderobe weiter zu tragen, bevor sie neue Umstandsröcke kauft. In einigen Fällen können Umstandsröcke in der Größe geändert werden, um nach der Schwangerschaft zu passen.
Für Röcke mit geschlossenem Reißverschluss oder Knopf kann der Taille ein elastischer Stoff hinzugefügt werden, um Röcke für Schwangerschaftsabnutzung nachzurüsten. Diese elastischen Bänder werden mit Schnallen, Knöpfen oder vernähten Schläfen befestigt und nach der Schwangerschaft wieder entfernt.
Röcke sind eine bequeme Wahl während der Schwangerschaft, weil sie sowohl Weiblichkeit als auch Freiheit bieten. Schwellungen und Gewichtszunahme können dazu führen, dass die Hose während der Schwangerschaft eng an Beinen und Gesäß anliegt; Röcke erlauben Freiheit von diesem Effekt. Röcke sind auch nützlich, weil sie die Nutzung der Toilette mehrmals pro Stunde bequemer machen.
Fitness-Fitness-Röcke sind für das Fitness-Bewusstsein in einer Vielzahl von Farben und Stilen erhältlich. Fitness-Röcke sind aus feuchtigkeitsableitendem Material hergestellt, was während der Fitness und Schwangerschaft nützlich ist. Feuchtigkeitsabsorbierendes Material zieht Schweiß vom Körper ab und sorgt für einen kühlenden Effekt. Die Schwangerschaftsfitness-Röcke können beim Laufen, Yoga und Aerobic verwendet werden. In der Regel haben die Röcke einen gefütterten Unterkleidungsbereich mit Unterwäsche oder kurzen Einsätzen.
Röcke sind eine modische und bequeme Wahl während der Schwangerschaft. Abgesehen von der richtigen Größe gibt es keinen Grund, warum Frauen während der Schwangerschaft keine Röcke tragen sollten.