Post-Coital-Blutung

Post-Coital-Blutung

Sex während der Periode - Alles was man wissen mus (Dezember 2018).

Anonim

Du hast gerade deine Liebe beendet und entdeckt, dass du aus deiner Vagina blutest. Blutungen nach dem Liebesspiel (Blutungen nach dem Koitus) nennt man "Post-Coital-Blutungen".

Post-Coital-Blutungen können auftreten, wenn Sie schwanger sind und wenn Sie nicht schwanger sind. Wenn die Blutung nicht schwerwiegend ist, ist es normalerweise kein Notfall. Während es meistens keine ernste Bedingung ist, ist es normalerweise am besten, Ihren Doktor davon zu informieren und zu besprechen, was Sie tun können, um den möglichen Grund herauszufinden.

Unten sind die Top-Resaonen für Blutungen nach dem Sex:

  1. Infektion der Zervix (Zervizitis)
  2. Infektion der Vagina (Vaginitis)
  3. Abnorme zervikale Zellen
  4. Myome
  5. Trauma der Vagina
  6. Trauma des Gebärmutterhalses
  7. Zervixpolyp
  8. Uteruspolyp
  9. Drohende Fehlgeburt (wenn Sie schwanger sind)
  10. Eileiterschwangerschaft (wenn Sie schwanger sind)
  11. Penistrauma (von ihm)
  12. Blut im Samen (von ihm)