Was ist eine Phantom oder falsche Schwangerschaft - Pseudozyse

Was ist eine Phantom oder falsche Schwangerschaft - Pseudozyse

Falsche Schwangerschaft (Pseudocyesis) ist eine seltene Erkrankung, bei der eine nicht schwangere Frau glaubt, schwanger zu sein, obwohl es keine körperlichen Anzeichen für eine Schwangerschaft gibt. Frauen mit einer falschen Schwangerschaft, die auch als Pseudoschwangerschaft oder Pseudozyste bekannt ist, erleben oft echte Schwangerschaftssymptome. Sie kommt in etwa einem bis sechs von 22.000 Geburten in den Vereinigten Staaten vor.

Ursachen für falsche Schwangerschaft bei Frauen


Obwohl diese Bedingung noch nicht vollständig erklärt wurde, glauben Experten, dass es ab> gibt

Psychologen glauben, dass Frauen, die eine falsche Schwangerschaft haben, eine extrem b> haben

  • Amenorrhoe - keine Periode
  • Übelkeit
  • Erbrechen
  • Morgenkrankheit
  • Heißhunger
  • Gewichtszunahme
  • Verbreiterung des Bauches
  • Vergrößerung der Brüste

Es ist medizinisch unklar, warum Frauen mit Pseudoschwangerschaft manchmal echte körperliche Anzeichen einer Schwangerschaft zeigen.

Falsche Phantom-Schwangerschaftsdiagnose

Ein Schwangerschaftstest wie ein Urin- oder Bluttest oder ein Sonogramm zeigt normalerweise keine Schwangerschaft, trotzdem werden Frauen mit Pseudozyse darauf bestehen, dass sie schwanger sind aufgrund eines tief verwurzelten Wunsches, schwanger zu sein.

Falsches Phantom Schwangerschaft: Welche Frauen sind am meisten gefährdet?

Frauen, die am meisten gefährdet sind für Pseudozyse sind:

  • Frauen in ihren späten Dreißigern oder frühen Vierzigern, die seit vielen Jahren versuchen, schwanger zu werden und Fruchtbarkeitsprobleme haben könnten
  • Frauen, die im Allgemeinen nicht emotional instabil sind, aber in Bezug auf Schwangerschaft extrem emotional sind
  • Frauen, die eine Fehlgeburt erlitten haben oder ein Kind verloren haben
Behandlung einer falschen Schwangerschaft


Psychologische Beratung wird in der Regel empfohlen, um die zugrunde liegenden emotionalen und psychologischen Ursachen einer falschen Schwangerschaft, einschließlich Stress, Angst und Depression zu behandeln.