Kann ich in der Schwangerschaft Volleyball spielen?

Kann ich in der Schwangerschaft Volleyball spielen?

Volleyball ist ein Spiel, das viele Bewegungen und Springen erfordert. Es besteht ein erhöhtes Sturzrisiko.

Früh in der Schwangerschaft, der Uterus interferiert noch nicht mit Ihren Aktivitäten, aber Sturz kann die Schwangerschaft verletzen. Wenn Ihre Schwangerschaft fortschreitet und Ihr Bauch größer wird, verschiebt sich Ihr Schwerpunkt und jimpelnde und schnelle Bewegungen können dazu führen, dass Sie Ihr Gleichgewicht verlieren und fallen. Wenn du fällst, kannst du sowohl das Baby als auch dich selbst verletzen.
Andere Sportarten sind eher kontaktfreudig wie Fußball, Fußball oder Wrestling zum Beispiel. Aber auch im Volleyball könnte man mit anderen Spielern kollidieren. Starker Kontakt kann dazu führen, dass die Gebärmutter verletzt wird und / oder die Plazenta von der Gebärmutterwand abreißt, ein Zustand, der als Plazentaabbruch bekannt ist.
Die Entscheidung, ob Sie weiterhin Volleyball oder andere Kontaktsportarten spielen, liegt bei Ihnen.