Warum betrügen Männer?

Warum betrügen Männer?

Deswegen gehen Männer fremd... | Darius Kamadeva (November 2018).

Anonim

Ladies auf der ganzen Welt stellen immer wieder die Frage: "Warum betrügen Männer?" In einer aktuellen Studie wurden 200 Männer nach ihren Beziehungsgewohnheiten gefragt und danach, warum sie beschimpfen wollten oder nicht. Die Antworten können ein wenig anders sein als die vielen erwarteten Frauen.

Emotionale Missverständnisse können zum Betrug führen
In fast 50% aller betrügerischen Fälle waren emotionale Probleme die Hauptursache. Laut betrügen Männer, Wertschätzung und ab> Männer fühlen sich über Betrug betrügen
Interessanterweise fühlten sich etwa 65% der Männer, die einen Ehepartner oder Partner aktiv betrogen hatten, schuldig über die Wahl. Um dieses Ergebnis zu verdoppeln, haben fast 70% nie gedacht, dass sie einen Ehepartner betrügen würden und fast 100% wünschten sich, sie hätten nie die Wahl getroffen zu schummeln. Es scheint, als wäre es nicht einfach, Männer zu betrügen, wie viele Frauen glauben möchten.

Was Sie sehen, ist was Sie tun
Männer in der Umfrage berichtet, einen Freund, der auch in fast 80% der Fälle betrogen. Männliche Bindungen sind b> Zeit ist von der Essenz
In einer Welt der Überstunden und langen Pendeln verbringen Männer oft mehr Zeit mit ihren Mitarbeitern bei der Arbeit als mit ihren Partnern zu Hause. Dieses beständige Miteinander kann sexuelle Gedanken hervorbringen. Etwa 40% der Männer, die über einen Partner betrogen haben, haben die andere Frau bei der Arbeit kennengelernt. Dies kann bei einigen Frauen, die aufgrund von Arbeitsbeschränkungen und -erwartungen ihre Männer seltener sehen, zu Schrecken führen. Wenn sie mit einem Partner über die Arbeitsbeziehungs-Etikette sprechen, müssen Frauen einfach ihre Männer fragen, wie sie sich in der gleichen persönlichen Situation fühlen würden. Wenn er nicht will, dass Sie mit einem männlichen Kollegen Geschäftsreisen machen, sollte er vielleicht zweimal darüber nachdenken, dasselbe zu tun.
Betrug ist nicht in allen Beziehungen gegeben, aber zu verstehen, warum Männer betrügen, kann einem Paar helfen, an Problemen zu arbeiten, bevor die Gedanken des Schummelns übernehmen. Monogamie ist ein wichtiger Teil einer vertrauensvollen Beziehung zwischen zwei Menschen und ein wesentlicher Bestandteil der sexuellen Gesundheit.