Hämorrhoiden

Hämorrhoiden

Hämorrhoiden erkennen und behandeln | Visite | NDR (November 2018).

Anonim

Hämorrhoiden
Verstopfung während der Schwangerschaft kann dazu führen, dass Krampfadern des Mastdarms gedrängt werden. Das erhöhte Blutvolumen der Mutter macht Hämorrhoiden zu einem selbstverständlichen Problem.

  • Trinken Sie viel Wasser und essen Sie ballaststoffreiche Lebensmittel.
  • Drücken Sie niemals, wenn Sie versuchen, einen Stuhlgang zu übergeben.
  • Gewinnen Sie genau das richtige Gewicht, um den Druck auf den Beckenbereich zu reduzieren.
  • Sitzen oder stehen Sie nicht für längere Zeit.
  • Eisbeutel können Juckreiz und Schmerzen von Hämorrhoiden lindern.

Andere schmerzhafte Körperveränderungen sind:

  • Übelkeit und Erbrechen
  • Verstopfung / Durchfall
  • Körperschmerzen und Schmerzen
  • Sodbrennen und Verdauungsstörungen
  • Schwellung
  • Andere schmerzhafte Körperveränderungen

Es ist normal, dass die schwangere Frau während der Schwangerschaft viele Veränderungen, Schmerzen und Schmerzen hat. Die meisten sind mit Hormonen verbunden und der Schmerz hört auf, wenn der Hormonspiegel wieder normal ist. Wenden Sie sich jedoch, wie bei anderen Symptomen im Allgemeinen, an Ihren Arzt, wenn Sie sich um etwas sorgen. Nur Ihr Arzt kann Sie untersuchen, um sicherzustellen, dass Ihre Symptome in Ordnung sind.

Sie können mehr über Körperveränderungen während der Schwangerschaft lesen, indem Sie HIER klicken.