Harninkontinenz, postpartal

Harninkontinenz, postpartal

Hämorrhoiden in Schwangerschaft und Wochenbett natürlich behandeln - Hebammentipp #10 (Dezember 2018).

Anonim

Die gleichen Muskeln, die verwendet werden, um Ihr Baby durch den Geburtskanal zu drücken, werden verwendet, um zu verhindern, dass Urin während der normalen Aktivität aus der Blase entweicht. Muskeln im Beckenbereich benötigen Zeit, um zu heilen, und wenn sie heilen, wird sich die Harninkontinenz oft entspannen. Harninkontinenz, die Unfähigkeit, Urin zu halten, ist bei vielen Frauen üblich.

Ursachen der Inkontinenz, Pospartum
Die gleichen Muskeln, die verwendet werden, um Ihr Baby durch den Geburtskanal zu drücken, werden verwendet, um zu verhindern, dass Urin während der normalen Aktivität aus der Blase entweicht. Bei manchen Frauen kann Husten und Lachen dazu führen, dass Urin ausläuft. Für andere, einfach von einem Raum zum nächsten zu gehen beinhaltet einen Ausflug in das Badezimmer für einen Wäschewechsel.

Wichtige Fakten über Harninkontinenz, postpartal
Muskeln im Beckenbereich benötigen Zeit, um zu heilen, und wenn sie heilen, wird sich die Harninkontinenz oft entspannen. Einige Frauen haben auch Probleme mit Harninkontinenz aufgrund eines Katheters, wenn ein C-Schnitt durchgeführt wurde. Es kann bis zu sechs Monate dauern, bis die Harninkontinenz anhält und die Blasenkontrolle wieder normal verläuft.

Behandlungen für Harninkontinenz, postpartal
Kegel-Übungen werden während der gesamten Schwangerschaft und nach der Geburt für die Harnkontinenz und Erhöhung der Stärke der Geburtsmuskulatur vorgeschlagen. Nach der Geburt kann das Verlieren des Gewichts der Schwangerschaft den Druck auf die Blase verringern, um die Harnkontrolle zu erhöhen.

Einige der gleichen Behandlungen, die für die Harninkontinenz während der Schwangerschaft verwendet werden, werden für die postpartale Kontrolle verwendet. Kontrolle der Verstopfung kann auch helfen, Lecks nach der Geburt zu verhindern. Der gesamte Darm kann Druck auf die Blase ausüben und von Zeit zu Zeit Urin auslaufen lassen. Verstopfung kann mit einer ballaststoffreichen Diät und erhöhter Wasseraufnahme kontrolliert werden.

Das Tragen von Schutzkissen kann Ihnen helfen, die Nässe und den Geruch, die mit Harninkontinenz einhergehen, etwas besser zu kontrollieren.