Glykol Ethers: Gemeinsame Chemikalien und Schwangerschaft Sicherheit

Glykol Ethers: Gemeinsame Chemikalien und Schwangerschaft Sicherheit

Glykolether umfassen eine große Gruppe von Lösungsmitteln, die industriell und zu Hause verwendet werden. Die von den Glykoletherverbindungen emittierten Gerüche reichen von geruchlos bis ziemlich b> Die häufigste Exposition gegenüber Glykolethern ist das Einatmen der Dämpfe, obwohl die Kontaktbelastung auf der Haut genauso problematisch sein kann. Glykolether werden schnell von der Haut absorbiert, so dass ein Spritzer oder Verschüttetes keine bleibenden Spuren auf der Haut hinterlassen kann, obwohl eine riskante Menge davon intern absorbiert wird.
Wie bei seinem Aroma variieren die Toxizitätsgrade von Glykolethern stark. Überbelichtung kann das euphorische Gefühl hervorrufen, zu viel Alkohol zu trinken oder Anämie zu verursachen. Es ist ein Reizmittel für Augen, Nase, Hals und Haut.
Die Auswirkungen der Glykolether-Exposition auf das menschliche Fortpflanzungssystem wurden nur sehr wenig getestet, aber Tierstudien deuten darauf hin, dass die Exposition sowohl für das männliche als auch für das weibliche Fortpflanzungssystem gefährlich sein kann. In Laborexperimenten mit Tieren zeigten sich Geburtsschäden und Hodenschäden bei niedrigeren Expositionsniveaus als erwartet, und es gab keine äußeren Anzeichen, dass die Exposition Probleme verursachte. Es gibt immer mehr Belege dafür, dass Berufsmaler aufgrund ihrer längeren berufsbedingten Exposition gegenüber Glykolethern dem Risiko einer niedrigen Spermienzahl ausgesetzt sind.
Kinder, die Schlafzimmer haben, die mit glykoletherhaltigen Farben gestrichen sind, haben ein höheres Risiko für Asthma und Allergien als Kinder, deren Schlafzimmer mit verschiedenen Farben bemalt sind.
Eine Form dieser Verbindung - Propylenglykolether - wird als relativ sicher angesehen. Ethylenglykolether, insbesondere solche mit der Silbe "Methyl" im Namen, sind am giftigsten. Leider sind diese Bezeichnungen nicht immer auf den Produktetiketten aufgeführt.
Um die Belichtung zu minimieren

  • Verwenden Sie diese Chemikalien nur in einem gut belüfteten Raum.
  • Schutzhandschuhe, Schutzbrille, Kleidung und Gesichtsschutz tragen.
  • Spülen Sie die Haut mit kaltem, fließendem Wasser ab.

<Gemeinsame Haushaltschemikalien
Quelle: "Glykol Ethers." Technologietransfer Netzwerk - Luft Toxics Website. US-Umweltschutzbehörde (EPA). 18. Oktober 2013. Web. 4. Dezember 2013.