6 Monate für 320 $ stillen?

6 Monate für 320 $ stillen?

Diese Frau wiegt nur 18 Kilo... (September 2018).

Anonim

Der lebenslange Wert des Stillens für Mutter und Kind wird durch medizinische Studien auf der ganzen Welt kontinuierlich bestätigt. Trotzdem zögern viele Mütter, sich der Herausforderung zu stellen, viele lehnen es ab, andere versuchen es, wechseln aber schnell zur Flaschenfütterung.

Dr. Mary Renfrew ist eine Verfechterin der "Brust ist die beste" Art zu denken. Renfrew ist Professorin für Mutter- und Säuglingsgesundheit an der schottischen Universität Dundee und war 2012 Hauptautorin einer Studie des Kinderhilfswerks der Vereinten Nationen (UNICEF), die die gesundheitlichen Vorteile des Stillens untersuchte.

Die UNICEF-Studie stellt fest, dass das Stillen eine Mutter vor Brustkrebs schützt. Zu den gesundheitlichen Vorteilen für das Kind gehören Schutz vor Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes, Atemprobleme, Ohrenentzündungen und nekrotisierende Enterokolitis, die tödlich sein kann.

Selbst mit solch verlockenden Vorteilen stillen nur etwa 35% der Mütter im Vereinigten Königreich immer noch nach sechs Monaten. Renfrew denkt, dass, wenn mehr Frauen im Vereinigten Königreich dies für mindestens sechs Monate tun würden, die damit erzielten gesundheitlichen Vorteile den National Health Service (NHS) um bis zu 40 Millionen Pfund (64, 6 Millionen US-Dollar) pro Jahr retten könnten.

Viele Frauen im heutigen Vereinigten Königreich wurden nie selbst gestillt und viele haben es noch nie gesehen und wissen nicht wie. Sexualisierung der Brüste und kulturelle Tabus verhindern, dass andere Frauen lernen, ihre Babys effektiv zu stillen.

Um das Stillen zu fördern, arbeitet Renfrew mit einem Team von Forschern der Universität Sheffield in England zusammen, um 130 Frauen in einem Pilotprojekt zu schulen, zu fördern und zu unterstützen, das den Frauen finanzielle Anreize bietet, bis zu sechs Monate zu stillen. Wenn das Programm erfolgreich ist, könnte es landesweit angeboten werden.

Die 130 Mütter im Pilotprojekt können bis zu £ 200 ($ 320) an Einkaufsgutscheinen verdienen, die während des gesamten Projekts an verschiedenen Meilensteinen verteilt wurden. Die Mütter werden nach diesem Zeitplan belohnt:

  • £ 40 ($ 64.60) zwei Tage nach der Entbindung zu stillen
  • £ 40 ($ 64.60), wenn das Baby 10 Tage alt ist
  • £ 40 ($ 64.60), wenn das Baby sechs Wochen alt ist
  • £ 40 ($ 64.60), wenn das Baby drei Monate alt ist
  • £ 40 ($ 64.60), wenn das Baby sechs Monate alt ist

Mütter müssen vor Zahlungseingang eine Entsprechenserklärung unterschreiben. Hebammen, Gesundheitsbesucher oder Stillberaterinnen müssen die Erklärung der Mutter ebenfalls unterzeichnen, um sie gültig zu machen.

Wie erwartet, hat das Projekt sowohl seine externen Unterstützer als auch seine Kritiker.

Quelle: Boseley, Sarah. "Forscher bieten Müttern, die stillen, Einkaufsgutscheine an." The Guardian. Guardian Nachrichten und Medien Limited. 11. November 2013. Web. 21. November 2013.