Ist Übelkeit mit einer frühen Schwangerschaft verbunden?

Ist Übelkeit mit einer frühen Schwangerschaft verbunden?

Übelkeit ist in der Regel ein frühes Anzeichen einer Schwangerschaft. Übelkeit als Zeichen und Symptom der Schwangerschaft tritt jedoch selten auf, bevor Sie Ihre Periode verpassen und bevor Sie einen positiven Schwangerschaftstest haben.

Wenn Sie vor dem Verlust Ihrer Periode Übelkeit haben, könnten Sie schwanger sein, da Übelkeit zu den typischen Schwangerschaftsbeschwerden gehört .
Übelkeit tritt normalerweise aufgrund eines Anstiegs des Schwangerschaftshormons hCG, humanes Choriongonadotropin, auf. Wenn Ihre Übelkeit jedoch als Zeichen einer Schwangerschaft erscheint, erwarten Sie einen positiven Schwangerschaftstest.

Nur ein positiver Schwangerschaftstest wird Ihnen sagen, ob Sie schwanger sind oder nicht. Wie Sie vielleicht bereits wissen, ist Übelkeit ein Zeichen der Schwangerschaft, aber es ist nicht unter den frühesten Anzeichen. Die frühesten Anzeichen einer Schwangerschaft sind eine versäumte Periode und ein positiver Schwangerschaftstest. Übelkeit als typisches Schwangerschaftssymptom tritt nur selten auf, wenn Sie die Regel 2-4 Wochen nach dem Eisprung und der Befruchtung nicht einhalten.