Routinemäßiger erster Besuch Schwangerschaft Pränatale Tests

Routinemäßiger erster Besuch Schwangerschaft Pränatale Tests

Erster Besuch Pränataler Tests

Die meisten Menschen verbinden das Wort "Schwangerschaftstest" mit einem ersten Test, um zu überprüfen, ob Sie schwanger sind oder nicht, entweder einen Urin oder einen Bluttest. Es gibt jedoch viele weitere Tests während der Schwangerschaft, sobald Sie wissen, dass Sie schwanger sind. Im Rahmen der routinemäßigen Schwangerschaftsvorsorge werden in der Regel bestimmte Blut- und andere Tests routinemäßig durchgeführt, andere basieren auf Ihrer Vorgeschichte. Diese Tests werden durchgeführt, um bestimmte Zustände zu erkennen und zu entscheiden, ob Sie zusätzliche Tests benötigen oder ob eine Behandlung indiziert ist. Zum Beispiel erkennen einige Tests sexuell übertragbare Krankheiten, die den Fötus und das Baby unbehandelt beeinträchtigen könnten. Im Folgenden finden Sie eine Liste der während der Schwangerschaft durchgeführten Tests:

PrüfungGrund
Urin SchwangerschaftstestPrüft auf das Vorhandensein des Schwangerschaftshormons hCG in Ihrem Urin
Blut SchwangerschaftstestPrüft das Vorhandensein des Schwangerschaftshormons hCG in Ihrem Blut
Interaktiver Online-SchwangerschaftstestDer interaktive Online-Schwangerschaftstest hilft Ihnen herauszufinden, ob Sie schwanger sind oder nicht
Komplette Red Cell Blood Count (CBC)Überprüft auf Anämie, Blutkrankheiten, Thrombozytenzahl
BlutgruppeEine Mutter ist entweder O, A, B oder AB
Rh-FaktorDer Test zeigt, dass der Rh-Faktor entweder positiv oder negativ ist. Der negative Rh-Faktor einer Mutter kann ein Problem darstellen, wenn sie Antikörper gegen die Erythrozyten des Babys entwickelt
Antikörper (Coombs-Test)Bestimmte Antikörper wie Rh (Rhesus) oder Kell Antikörper können den Fötus schädigen
Hämoglobin-ElektrophoreseTests auf abnormale Hämoglobine, die mit genetischen Bedingungen assoziiert sind (zB Sichelzellen, Thalessämie)
Hepatitis-B-AntigenWenn Hepatitis-B-Antigen vorhanden ist, kann sich das Baby bei der Geburt infizieren. Wenn Sie HepB-Antikörper haben, sind Sie immun. Die Impfung gegen HepB verhindert eine Infektion.
Syphilis BildschirmSyphilis ist eine sexuell übertragbare Krankheit, die der Mutter schaden und den Fötus infizieren kann. Es kann mit Antibiotika behandelt werden, um Infektionen von Neugeborenen und Föten zu verhindern
HIV-BildschirmHIV kann in der Schwangerschaft behandelt werden, um zu verhindern, dass das Baby infiziert wird
Röteln (Deutsche Masern)Ein positiver Test zeigt, dass die Mutter gegen Röteln immun ist
Varizellen (Windpocken) -AntikörperEin positiver Test zeigt Immunität gegen Varizellen, es sei denn, Sie hatten kürzlich Windpocken, in diesem Fall zeigt es eine kürzlich aufgetretene Infektion.
Genetischer BildschirmTests auf Mukoviszidose werden routinemäßig durchgeführt. Andere Tests werden für Patienten in bestimmten ethnischen Gruppen durchgeführt
Rubeola (Masern) -AntikörperEin positiver Test zeigt Immunität
Fünfte Krankheit (Parvovirus-Antikörper) (optional)Ein positiver Test zeigt Immunität
Toxoplasma-Antikörper (optional)Ein positiver Toxoplasmose-Test zeigt entweder eine teilweise Immunität oder eine neue Infektion. Eine neue Infektion ist wahrscheinlicher, wenn das Toxoplasma IgM neben dem Toxoplasma IGG auch positiv ist
Cytomegalovirus (CMV) -Antikörper (optional)Ein positiver Test zeigt eine teilweise Immunität
Urin-Test für Protein, Ketone, Leukozyten, Urinkultur.Tests werden normalerweise durchgeführt, indem ein Teststreifen in den Urin getaucht wird. Darüber hinaus wird häufig auch Urin für eine Kultur für Bakterien ins Labor geschickt. Die Behandlung ist angezeigt, wenn die Tests abnormal sind
Pap (Papanicolaou) ZervixabstrichEin abnormales Pap-Abstrich-Ergebnis muss weiter ausgewertet werden
Zervix oder Urin Bildschirm für Gonorrhoe und ChlamydienGonorrhoe und Chlamydieninfektionen können mit Antibiotika behandelt werden
Tuberkulose (PPD) Bildschirm (wenn gefährdet)Tuberkulose-Test und Behandlung ist wichtig
Frühester Ultraschall beim ersten BesuchBestimmt die Lebensfähigkeit der Schwangerschaft; überprüft die Position und den Ort der Schwangerschaft; misst das Gestationsalter und bestimmt das Fälligkeitsdatum