Gewichtszunahme

Gewichtszunahme

FITNESS EINKAUF zur GEWICHTSZUNAHME + FDOE 4000 KCAL! ???? (November 2018).

Anonim

Schwangerschaft Gewichtszunahme ist ein gesunder Teil der fetalen Schwangerschaft. Wenn sich die Plazenta bildet, wird Flüssigkeit zurückgehalten, das Blutvolumen steigt an und das Baby wächst. Mit all diesen Veränderungen wird eine Gewichtszunahme erwartet. Typische Gewichtszunahme für eine schwangere Frau mit normalem Gewicht beträgt 25 bis 35 Pfund. Frauen, die übergewichtig sind, können erwarten, weniger zu gewinnen - 11 bis 20 Pfund. Am anderen Ende des Spektrums sollten Frauen, die untergewichtig sind, zwischen 28 und 40 Pfund gewinnen.

Gewichtszunahme sollte schrittweise erfolgen, da der Körper Zeit braucht, um sich mit der fetalen Entwicklung zu dehnen und zu wachsen. Zu schnelles Gewicht kann das Risiko von Dehnungsstreifen erhöhen, selbst wenn die Schwangere nicht genetisch für Dehnungsstreifen anfällig ist.

Frauen, die mit einem Vielfachen schwanger sind, können eine Gewichtszunahme von 15 Pfund pro Kind erwarten. Das bedeutet, schwanger zu sein mit Zwillingen kann 50 Pfund Gewichtszunahme erklären. Triplets können 65 Pfund oder mehr ausmachen.

Wenn eine schwangere Frau gesund isst und nicht übermäßig kalorienreiche Speisen zu sich nimmt, sollte die Gewichtszunahme schrittweise erfolgen. Wenn ein plötzlicher Anstieg der Gewichtszunahme in den letzten Monaten der Schwangerschaft festgestellt wird, könnten Präeklampsie oder Schwangerschaftsdiabetes die Ursache sein. Tests können durchgeführt werden, um auf Gestationsdiabetes zu testen, aber es gibt keinen Test für Präeklampsie, so dass jede schnelle Gewichtszunahme sofort dem behandelnden Geburtshelfer gemeldet werden muss.

Bemerkungen

Ausgezeichnet!

Verfasst von hurry11 am 26.11.2014

Permalink

Dieser Artikel ist ziemlich gut und interessant! Das gibt uns wertvolle Informationen und großartige Gedanken. Danke, dass du diesen so guten Artikel geteilt hast.
twitter re twittern