Toxoplasmose-Prävention

Toxoplasmose-Prävention

Wie kann man eine Toxoplamose verhindern?

  1. Verzehren Sie kein rohes oder ungekochtes Fleisch, insbesondere Lamm oder Schwein.
  2. Essen Sie nicht lokal zubereiteten Aufschnitt.
  3. Nach dem Umgang mit rohem Fleisch waschen Sie Ihre Hände sofort mit Seife. Berühren Sie nicht Ihre Augen, Nase oder Mund oder andere Körperteile. Vermeiden Sie beim Kochen, Fleisch zu essen, bevor es vollständig gegart ist.
  4. Leeren Sie keine Katzentoilette. Jemand anderes, der Handschuhe trägt, tut es.
  5. Wechseln Sie den Wurf täglich, bevor Toxoplasma Oozysten "reifen" und infektiös werden können (Stadium F). Entsorgen Sie die verbrauchte Streu sicher, vorzugsweise in einer versiegelten Plastiktüte. Wenn Sie schwanger sind, vermeiden Sie, wenn möglich, die Katzentoilette zu wechseln (oder benutzen Sie Gummihandschuhe).
  6. Waschen Sie alle Früchte und Gemüse, bevor Sie sie essen. Waschen Sie Gemüse vor dem Essen gründlich, vor allem in Gärten, die im Garten wachsen. Kochen Sie Wasser aus Teichen oder Bächen, bevor Sie beim Campen oder Wandern trinken.
  7. Füttern Sie Ihre Katze nicht roh oder ungekocht.
  8. Halten Sie Ihre Katze drinnen, um zu verhindern, dass sie Vögel oder Nagetiere jagt, die mit vielen Arten von Bakterien infiziert sein können.
  9. Tragen Sie Handschuhe während der Gartenarbeit.
  10. Vermeiden Sie Sandkästen für Kinder, da Katzen sie als Katzenklo benutzen können.
  11. Decken Sie Sandkästen ab, wenn sie nicht benutzt werden, um Katzen davon abzuhalten, sich darin zu verkriechen.
  12. Nach der Arbeit mit Erde oder nach der Verarbeitung von rohem oder nicht gegartem Fleisch Hände mit Seife und Wasser waschen.
  13. Schneidebretter, Messer, Spüle und Tresen sollten nach dem Fleischschneiden gut gewaschen werden.
  14. Fleisch gründlich kochen, bis die Innentemperatur in einem herkömmlichen Ofen 66 ° C erreicht. Microwaving ist keine sichere Methode, um Toxoplasma in Fleisch zu töten.

Wie bekomme ich eine Toxoplasmose-Infektion?